aber am Rennmorgen wusste ich

Przywitaj się, napisz coś o sobie - poznajmy się

aber am Rennmorgen wusste ich

Postprzez Niepan » 11 lip 2018, o 05:45

Es gibt mehrere Vorteile, ein langsamer Triathlet zu sein. Für den Anfang müssen Sie sich nicht darum sorgen, in den übergang hinein und hinaus zu stürmen und sich in die falsche Richtung zu setzen. Nehmen Sie sich Zeit, sich hinzusetzen, um Ihre Fü?e zu trocknen und Ihre Socken anzuziehen (m?glicherweise sogar ein kleines bisschen, w?hrend Sie auf dem Rasen sitzen). Es Nike Air Max 90 Hombre wird kaum einen Unterschied machen, bis Sie fertig sind.

Sie k?nnen mit den fr?hlichen Marsch?llen und Stewards sprechen. Dazu geh?rt auch das Kanu, das deine pers?nliche Chaperone ist, da du die "letzte Dame" bist. Das ist ?hnlich wie die Position der First Lady nur besser, weil du es ganz auf dich selbst verdienst und nicht weil du zuf?llig mit dem Pr?sidenten verheiratet bist. Auch Sie k?nnen einen sch?nen Geschlechts Stereotype Pink Swim Hut tragen. Nehmen Sie diese Michelle Obama. Als ich an der Themse entlangschwamm, vorsichtig den Rat meiner Mutter befolgte und mich aus den Untiefen heraushielt, sagte meine Begleiterin: ?Kurz vor der Biegung und dann wird der Fluss Sie zurückbringen.? Ich legte mein Gesicht hin und entschied 'nicht mehr ruht bis zur Wende', und dann ruht keine Pause mehr. Bevor ich es wusste, waren 1500m vorbeigelaufen und ich hatte es geschafft, mich von keinem anderen Schwimmer sto?en oder treten zu Nike Free 5.0 Donna lassen.

Ich wurde von zwei weiteren Streckenposten aus dem Wasser gezogen - kein Warten auf mich wie die Speedster am anderen Ende des Rennens. Ich setzte mich für einen Moment auf die Bank und unterhielt mich noch einmal, "Wie war das?", "Oh, nicht schlecht in der zweiten H?lfte, hat mich eine Weile gebraucht, um weiterzumachen", "m?chte, dass ich deinen Neoprenanzug ausziehe", "ja bitte". Und ab ging ich.

Ich stieg auf mein Fahrrad und machte mich auf den Weg durch mein Picknick mit sechs Feigenr?llchen, zwei Snickers-Riegeln und einer Flasche zuckerhaltigem Gebr?u. Ich ging mit niemandem umher, um mich fluchen zu h?ren, 1) der Wind in meinem Gesicht 2) die Schlaglochstra?e 3) die Hügel. Ein weiterer Bonus.

Ich kam zu ungef?hr 6 Meilen und sah Katie in der anderen Richtung beschleunigen und ihre Ermutigung rufen. Eine weitere halbe Stunde, in der ein Spiel mit dem Titel "Wo ist die Wende, wo ist die Wende, wo ist die Umgehung?" Folgte, dann war ich auf halbem Weg durch den Triathlon.

Es war bald Zeit für den Lauf, und Adidas Nmd Femme ich mag einen sch?nen Lauf. Stellt sich jedoch heraus, dass das Laufen nach 1500m Schwimmen und 24 Meilen Radfahren nicht in die Kategorie "nett" f?llt. Aber das war der einzige Teil der Veranstaltung, den ich als "Rasse" bezeichnen konnte.

Egal, wie langsam du gehst, die humpelnde Figur eines Mannes von der Welle nur ein paar hundert Meter vor dir zu sehen ist etwas, das die Beine immer ein wenig schneller pumpen l?sst. Ich überholte einen Mann, dann überholte ich einen anderen Mann. Ich habe eine Weile nachgedacht: Ist der Grund, warum ich keine Frauen wegen der geringen Gr??e des Feldes in Bezug auf die M?nner überholt habe oder weil Frauen Triathlon im Allgemeinen nicht als etwas angenommen haben, um 'einfach nur' in der So wie es M?nner haben?

Dieser Gedankengang wurde durch den Anblick einer Frau vor mir unterbrochen. Die einzige Frau, die ich in allen Rassen gesehen hatte, ging nicht in die entgegengesetzte Richtung. Ich überholte sie 400 Meter vor dem Ziel und bot meine Ermutigung an, als ich vorbeikam. Jemand muss zuletzt kommen. Aber heute würde ich es nicht sein.

Trotz der Monate des Trainings, Verletzungen, überschwemmungen und 30mph Winden wehte meine Pl?ne in Venedig. Ich überquerte die Linie mit tauben Armen und verkrampfte beide Waden in 3 Stunden 56 Minuten. So nah, aber so weit.

Ein schneller, flacher Marathonstrecke in Manchester sechs Monate sp?ter und ein neuer Trainingsplan wurden gefordert. Woche für Woche schleppte ich mich im Marathon-Zieltempo zu langen L?ufen mit den Worten "Gut für das Alter" in meinem Kopf herum.

Nach der H?lfte des Trainings musste ich wegen einer Operation ins Krankenhaus, aber zwei Tage nach einer Vollnarkose war ich wieder da und rannte 18 Meilen in einem Tempo, von dem ich wusste, dass ich die Linie in 3 Nike Air Pegasus 89 Mujer Stunden 45 Minuten überqueren würde.

Nach dem London-Marathon 2013 und nur eine Woche vor meinem Rennen in Manchester gab der London-Marathon bekannt, dass sich die Standards für die "guten alten Zeiten" ?ndern würden, aber es gab kein Wort darüber, auf was sie sich ?ndern würden.

Dies war ein wichtiger Schlüssel in den Arbeiten. Ich wollte eine Qualifikationszeit absolvieren, wusste aber nicht, was das war. In den Tagen vor dem Rennen ging ich in meinem Kopf hin und her, was mein Rennplan sein sollte, aber am Rennmorgen wusste ich, dass es nur eine M?glichkeit gab: renne so schnell du kannst und hoffe, dass es gut genug ist.

Ich habe die Linie in Manchester in 3 Stunden 38 Minuten überquert. Was auch immer der London-Marathon ankündigen würde, ?ndert nichts an der Tatsache, dass ich mit meiner Zeit zufrieden war.

Als die neuen Zeiten angekündigt wurden, war meine Kategorie Nike Air Max 2016 Dames auf 3 Stunden 45 Minuten gesenkt worden. Ich war dabei, aber viele L?ufer waren entt?uscht. Sie hatten eine Qualifikationszeit für London angesetzt, nur um herauszufinden, dass das nicht der Fall war.

Diese Woche haben Good For Age Bewerbungen für das Rennen 2014 er?ffnet und ich habe endlich eine Best?tigung meiner Aufnahme in den London Marathon erhalten. Nach dem Ausfüllen der Anmeldedaten tauchte die gleiche Frage auf: "Wie ist deine voraussichtliche Zeit für dieses Rennen?" Oh nein, hier sind wir wieder.
Niepan
 
Posty: 1128
Dołączył(a): 31 maja 2017, o 02:48

aber am Rennmorgen wusste ich

Sponsor

Sponsor
 

Powrót do Powitalnia

Kto przegląda forum

Użytkownicy przeglądający ten dział: Brak zidentyfikowanych użytkowników i 2 gości

cron